Lupus Fakten, Symptome, Ursachen, Therapien, Diagnostik und mehr

Lupus ist eine Autoimmunerkrankung. Dies bedeutet, dass das natürliche Abwehrsystem (Immunsystem) des Körpers greift gesundes Gewebe statt nur Dinge wie Bakterien und Viren angreifen. Dies verursacht eine Entzündung.

Dieses Thema konzentriert sich auf systemischem Lupus erythematodes (SLE), die häufigste und schwerste Art von Lupus. Aber es gibt auch andere Arten von Lupus, wie discoid oder kutanen Lupus, medikamenteninduzierten systemischen Lupus und neonatalen Lupus.

Die genaue Ursache des Lupus ist nicht bekannt. Experten gehen davon aus, dass einige Leute mit bestimmten Genen geboren werden, die beeinflussen, wie das Immunsystem funktioniert. Diese Menschen sind eher Lupus zu bekommen. Dann wird eine Reihe anderer Dinge kann Lupus Anfälle auslösen. Dazu gehören virale Infektionen, einschließlich des Virus, das Mononukleose und Sonnenlicht.

Obwohl diese Dinge Lupus auslösen können, können sie eine Person treffen, aber nicht eine andere Person.

Lupus Symptome sind sehr unterschiedlich, und sie kommen und gehen. Die Zeiten, in denen die Symptome schlimmer werden Schübe genannt, oder Fackeln. Die Zeiten, in denen Symptome unter Kontrolle sind Entlastungen genannt.

Häufige Symptome sind sehr müde und Gelenkschmerzen mit oder Schwellungen (Arthritis), Fieber und Hautausschlag. Der Ausschlag kommt oft vor, nachdem Sie in der Sonne gewesen sein. Sie können Entzündungen im Mund und Haarausfall haben. Im Laufe der Zeit haben einige Leute mit lupus Probleme mit dem Herz, Lunge, Niere, Blutzellen oder Nervensystem.

Kortikosteroid-Creme für Hautausschläge; Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) für milde Gelenk- oder Muskelschmerzen und Fieber; Anti-Malaria-Medikamente Müdigkeit, Gelenkschmerzen zu behandeln, und Hautausschläge; Kortikosteroid-Pillen, wenn andere Medikamente kontrollieren nicht Ihre Symptome.

Es gibt keinen einzigen Test für Lupus. Da Lupus unterschiedliche Menschen auf unterschiedliche Weise betroffen sind, kann es schwierig sein, zu diagnostizieren.

Ihr Arzt wird für Lupus überprüfen, indem Sie untersuchen, fragen Sie Fragen über Ihre Symptome und Vergangenheit Gesundheit und einige Urin-und Bluttests zu tun.

Die Behandlung von Lupus kann

Der Arzt kann auch andere Medikamente empfehlen, die das Immunsystem verlangsamen (Immunsuppressiva).