Melanom-Behandlung (pdqто): Behandlung [] -Stufe ii Melanom

Standard-Behandlungsmöglichkeiten für die Stufe II Melanom

Als eine Person, der Farbe, können Sie Hautkrebs sollte einen Spitzen gesundheitlichen Bedenken zu fragen, ob. Wenn Sie Afro-Amerikaner sind, können Sie nicht einmal denken, dass Sie Krebs getskin können. Aber Sie wären überrascht; Jeder kann Hautkrebs zu bekommen “, sagt Lisa Chipps, MD, Leiter der dermatologischen Chirurgie am Harbor-UCLA Medical Center. Es ist weniger häufig bei Menschen, der Farbe, aber es ist oft mehr ernst. Das ist, weil es in der Regel später gefunden wird, wenn es schwerer zu behandeln; Wenn Sie wissen, worauf zu achten ist und wie zu schützen …

Entfernung

Für Melanome mit einer Dicke zwischen 2 mm und 4 mm, müssen chirurgische Ränder 2 cm bis 3 cm sein, oder kleiner ist.

Wenige Daten zur Verfügung stehen Behandlung bei Patienten mit Melanomen zu führen dicker als 4 m; Allerdings empfehlen die meisten Leitlinien Margen von 3 cm, wenn anatomisch möglich.

Je nach Lage des Melanoms, können die meisten Patienten haben die auf ambulanter Basis durchgeführt Exzision.

Evidence (Exzision)

Lymph Node Management

Lymphatische Mapping und Sentinel-Lymphknoten-Biopsie (SLNB)

Lymphatische Mapping und SLNB wurden, um die Anwesenheit von okkulten Metastasen in den regionalen Lymphknoten von Patienten mit Stadium II der Erkrankung, zu bewerten, die möglicherweise Personen zu identifizieren, die die Morbidität der regionalen Lymphknoten Dissektionen geschont werden kann (LNDs) und Personen, die von einer adjuvanten profitieren können Therapie. [3,4,5,6,7]

Um eine genaue Identifizierung der Sentinel-Lymphknoten (SLN), Lymph-Mapping und Entfernung des SLN gewährleisten sollte breit Exzision des primären Melanoms vorausgehen.