Multiple Sklerose: Ändern Ihres Hauses – Themenübersicht

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, bewegen oder wenn Sie wegen Multipler Sklerose leicht müde geworden (MS), kann es helfen, einige Änderungen in Ihrem Haus zu machen. Zum Beispiel könnte es hilfreich zu sein,

Es dauert nur ein paar Sekunden, aber es kann erschreckend sein: Ein intensiver Ausbruch von Schmerz wie ein elektrischer Schlag, dass Ihr wieder in die Arme läuft nach unten und Beine, wenn Sie Ihren Hals zu bewegen. Es ist Lhermitte-Zeichen, oder Friseurstuhl Zeichen, und es ist oft eines der Symptome genannt, die Menschen nennen, wenn sie zuerst mit Multipler Sklerose diagnostiziert; Das Problem kann schmerzhaft sein, aber es ist nicht lebensbedrohlich. Mit der Zeit oder mit der Behandlung, stoppen einige Leute Lhermitte-Zeichen haben.

Ändern Sie den Speicherort von Möbeln, so dass Sie auf etwas festhalten können, wie Sie rund um das Haus zu bewegen; Verwenden Sie speziell modifizierte Stühle, die es einfacher machen, sich zu setzen und aufstehen; Gruppieren Sie die Elemente, die Sie am häufigsten verwenden, wie Lesebrille, Schlüssel und das Telefon, in einer einzigen, einfach zu erreichenden Ort, so dass Sie vermeiden können, lange Strecken zu Fuß mit ihnen zu erhalten; Festheften Teppiche zu verhindern Auslösung; Setzen Sie keine Rutschband in der Wanne oder Haltegriffen installieren.