Nasen-Rachen-Krebs-Behandlung (pdqто): [] -stages von Nasen-Rachen-Krebs

Nach dem Nasen-Rachen-Krebs diagnostiziert wurde, werden überprüft, ob Krebszellen innerhalb des Nasen-Rachenraum oder auf andere Teile des Körpers ausgebreitet haben zu finden getan werden.

Es gibt drei Möglichkeiten, die Krebs im Körper ausbreitet.

Krebs kann durch das Gewebe ausbreiten, das Lymphsystem und die Blut

Krebs kann verteilt, von wo aus es auf andere Teile des Körpers begann.

Wenn Krebs zu einem anderen Teil des Körpers erstreckt, wird Metastasierung bezeichnet. Krebszellen brechen weg von wo sie begann (Primärtumor) und reisen durch das Lymphsystem oder Blut.

Das metastatische Tumor ist die gleiche Art von Krebs als Primärtumor. Wenn beispielsweise nasopharyngealen Krebs der Lunge ausbreitet, sind die Krebszellen in der Lunge tatsächlich nasopharyngeal Krebszellen. Die Krankheit ist metastatic nasopharyngealen Krebs, nicht Lungenkrebs.

Die folgenden Stufen sind für Nasen-Rachen-Krebs

Stufe 0 (Carcinoma in situ)

In der Stufe 0 werden abnorme Zellen in der Schleimhaut des Nasen-Rachenraum gefunden. Diese abnormen Zellen können zu Krebs und verteilt in der Nähe normalem Gewebe. Stufe 0 ist, auch in situ Karzinom genannt.