Non-Hodgkin-Lymphom – Themenübersicht

Lymphome sind entweder Hodgkin-Lymphome oder Non-Hodgkin-Lymphome. Hodgkin-Lymphome haben eine Art von Zelle Reed-Sternberg-Zellen genannt. Lymphome ohne diese Zellen sind Non-Hodgkin-Lymphome. Dieses Thema ist über Non-Hodgkin-Lymphom (NHL). Um zu erfahren, Hodgkin-Lymphom, Hodgkin-Lymphom.

Lymphom ist Krebs, der so genannten Lymphozyten in das Lymphsystem in den weißen Blutkörperchen beginnt. Wenn diese Zellen anormal werden, schützen sie nicht in den Körper vor einer Infektion oder Krankheit. Sie wachsen auch ohne Kontrolle und können Klumpen von Gewebe genannt Tumoren bilden.

NHL kann fast überall im Körper beginnen. Es kann in einer einzigen Lymphknoten beginnen, eine Gruppe von Lymphknoten oder ein Organ wie der Milz. Oder es kann zu fast jedem Teil des Körpers ausgebreitet hat, einschließlich der Leber und Knochenmark.

Es gibt viele Arten von NHL. Manchmal sind sie gruppiert

Die Behandlung kann einige Menschen zu heilen und kann damit auch andere für Jahre zu leben. Wie lange Sie leben, hängt von der Art der NHL Sie haben und die Bühne Ihrer Erkrankung (wie weit sie fortgeschritten ist).

Die Ursache der NHL ist nicht bekannt. Die abnormale Zell Veränderungen können durch eine Infektion oder durch Einwirkung von etwas in der Umgebung ausgelöst werden. Oder es kann zu Genveränderungen (Mutationen) verknüpft werden. NHL ist nicht ansteckend.

Langsam wachsende Lymphome, die Ausbreitung langsam und verursachen nur wenige Symptome. Diese können auch indolent oder low-grade-Lymphomen genannt werden; Schnell wachsende Lymphome, die schwere Symptome schnell und verursachen zu verbreiten. Diese können auch aggressive Lymphome bezeichnet werden und kann als Zwischen-Grade oder hochwertigen eingestuft werden.

Die Symptome der NHL gehören

Ihr Arzt wird eine körperliche Untersuchung zu tun und fragen Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit. Die Prüfung umfasst in den Hals, Achsel und Leiste die Größe Ihrer Lymphknoten zu überprüfen.

Ihr Arzt wird ein Stück von Körpergewebe (Biopsie) nehmen NHL zu diagnostizieren. Das Gewebe wird in der Regel aus einem Lymphknoten entnommen. Sie können andere Tests, um herauszufinden, welche Art von NHL Sie haben.

Eine schmerzlose Schwellung der Lymphknoten im Nacken, Achsel oder Leiste. Dies ist das häufigste Symptom; Fieber nicht durch ein anderes Gesundheitsproblem verursacht werden; Nachtschweiß; Extreme Müdigkeit; Der Gewichtsverlust Sie nicht erklären können; Schmerzen im Bauch oder Rücken.