normalen Menstruationszyklus – Themenübersicht

Frauengesundheit Trends

Der Menstruationszyklus ist die Reihe von Veränderungen der Körper einer Frau durch eine Schwangerschaft vorzubereiten geht. Etwa einmal pro Monat wächst die Gebärmutter ein neues Futter (Endometrium) für eine befruchtete Eizelle vorzubereiten. Wenn kein befruchtetes Ei ist eine Schwangerschaft zu beginnen, wirft der Gebärmutter sein Futter. Dies ist die monatliche Regelblutung (auch Menstruationsperiode genannt), dass Frauen von ihren frühen Teenager-Jahren bis zur Menopause haben, etwa im Alter von 50.

Mädchen beginnen in der Regel Menstruation im Alter zwischen 11 und 14 Frauen, die in der Regel beginnen in den 40er Jahren und Jugendliche weniger Perioden im Alter zwischen 39 und 51 Frauen haben kann Zyklen haben, die länger oder viel ändern. Wenn Sie ein Teenager sind, sollten Sie Ihre Zyklen auch mit der Zeit aus. Wenn Sie Menopause nähern, wird Ihre Zyklen wahrscheinlich länger erhalten und wird dann zu stoppen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie große Veränderung in Ihrem Zyklus bemerken. Es ist besonders wichtig, mit Ihrem Arzt überprüfen, ob Sie drei oder mehr der Menstruation, die länger als 7 Tage dauern oder sind sehr schwer. Auch rufen Sie, wenn Sie zwischen Ihren Perioden oder Schmerzen im Beckenbereich haben Blutungen, die nicht von der Zeit ist.

Ihre Hormone steuern Sie Ihre Menstruationszyklus. Während jedes Zyklus, senden Sie Ihr Gehirn Hypothalamus und Hypophyse Hormon Signale hin und her mit den Eierstöcken. Diese Signale erhalten die Ovarien und Gebärmutter für eine Schwangerschaft bereit.

Die Hormone Östrogen und Progesteron spielen die größte Rolle bei der, wie die Gebärmutter ändert bei jedem Zyklus.

Estrogen baut die Auskleidung des Uterus auf; Progesterone steigt nach Ovar Releases ein Ei (Ovulation) in der Mitte des Zyklus. Dies hilft, die Östrogen halten das Futter dick und bereit für eine befruchtete Eizelle; Ein Rückgang der Progesteron (zusammen mit Östrogen) bewirkt, dass das Futter zu brechen. Dies ist, wenn Sie Ihre Periode beginnt.