olecranon Bursitis (Popeye Ellenbogen) – Themenübersicht

Pain Management Trends

Bursitis ist eine Entzündung der kleinen Säckchen von Flüssigkeit (bursae), die Gelenke sanft bewegen helfen. Olecranon Bursitis, die auf der Rückseite des Ellenbogens Olecranon Schleimbeutel wirkt, wird manchmal Popeye Ellenbogen genannt. Dies liegt daran, die Beule, die aussieht wie die Zeichentrickfigur Ellbogen des Popeye auf der Rückseite des Ellenbogens entwickelt.

Es gibt drei allgemeine Ursachen von Bursitis olecrani

Die Symptome einer Bursitis olecrani kann

Ihr Arzt kann wahrscheinlich olecranon Bursitis aus einer Anamnese und körperliche Untersuchung zu diagnostizieren. Wenn die Schwellung der Folge einer Verletzung ist, Röntgenstrahlung kann notwendig sein, um zu bestimmen, ob der Ellbogen bricht.

Wenn Ihr Arzt über eine Infektion in dem Ellenbogen betroffen ist, kann er oder sie mit einer Nadel Flüssigkeit aus dem Ellenbogen abtropfen lassen und haben die von einem Labor getestet Flüssigkeit.

Die Behandlung für plötzliche (akute) Bursitis kann durch Injektionen von Medikamenten in den Sack zu verringern Entzündungen und fördern die Heilung Drainage von überschüssiger Flüssigkeit in den Sack mit einer Nadel, gefolgt sind.

Die Behandlung für die laufende (chronische) Bursitis konzentriert Sie auf die Lehre auf die Ellbogen zu vermeiden gelehnt, schützen Sie die Ellbogen bei sportlichen Aktivitäten mit Ellbogenpolster und unter Verwendung von entzündungshemmenden Medikamenten. Antibiotika Medikamente können erforderlich werden, um Infektionen zu behandeln, und eine Operation erforderlich sein kann ablaufen oder (Verbrauchsteuern) die bursa entfernen.

Entzündungen, beispielsweise von Druck auf die bursa oder von inflammatorischen Zuständen. Dies ist die häufigste Ursache für eine Bursitis olecrani; Eine plötzliche Verletzung, wie beispielsweise einem Schlag auf den Ellenbogen, wodurch Blutungen oder Flüssigkeit buildu; Infektion durch einen der followin verursacht; Eine Verletzung an der Stelle der Kletten; Eine Infektion im Gewebe in der Nähe der Bursa, die auf die Kletten verbreitet; Ein Blut -borne Infektion. Das ist selten.

Schmerzen, vor allem bei der Bewegung des Ellbogens oder Druck auf den Ellbogen; Schwellung. Ein Klumpen kann in der Rückseite des betroffenen Ellbogen zu spüren. Die Schwellung oder Klumpen wird durch erhöhte Flüssigkeit innerhalb der Bursa verursacht und ist zart mit Bewegung oder bei Berührung; Rötung, rote Streifen, Wärme, Fieber und geschwollene Lymphknoten in der Achselhöhle durch eine Infektion verursacht.