Übertraining – Themenübersicht

Menschen, die körperlich sehr aktiv sind, kreuzen manchmal die Linie zwischen ausreichende Ausbildung und zu viel Training. Übertraining tritt in der Regel, wenn der Körper nicht genug Zeit haben, sich vom Stress der intensiven Training zu erholen.

Sie fühlen sich ständig müde oder lustlos; Sie können keine weiteren Fitness-Gewinne machen oder Sie tatsächlich rückwärts in Ihrem Fitness-Level zu bewegen; Sie verlieren plötzlich Gewicht; Ihre Ruheherzfrequenz erhöht 5 Schläge pro Minute; Sie haben Ihre Begeisterung für die Ausübung verloren; Sie fühlen sich gereizt, wütend oder deprimiert.

Versuchen Sie zu erkennen, wenn Ihr Körper seine eigenen Trainings Grenzen erreicht hat und lassen Sie sich Recovery-Zeit. Übertraining ist nicht nur “übertreiben.” Es ist ein Muster, um es zu oft übertreiben; Folgen Sie Richtlinien für die Trainingspläne, wie sie auf Ihre Art von Aktivität gelten. Um Ideen auf die Ausbildung für Ihre Tätigkeit erhalten, sprechen Sie mit einem athletischen Trainer oder Coach; Teilen Sie Ihren Trainingsplan mit anderen, die auf Ihrem Niveau zu trainieren oder mit einem spezialisierten Coach oder Trainer. Bitten Sie sie, wenn es vernünftig aussieht; Wenn ein Trainer erwartet, dass Sie einen Trainingsplan zu folgen, die für Sie nicht realistisch ist, zu Ihrem Trainer über Ihre Anliegen zu sprechen. Ihr Trainer sollte Ihre beste Leistung wollen, und das kann nicht passieren, wenn Sie viel trainieren; Wenn Sie sich selbst denken, finden rund um Ihr Training die ganze Zeit oder immer obsessive darüber nach, nehmen Sie eine kurze Pause von Ihrem Zeitplan. Wenn Sie nicht alle Aktivitäten zu stoppen wollen, versuchen Sie Cross-Training oder eine neue körperliche Aktivität für ein paar Tage oder Wochen in Anspruch nehmen.

Die Behandlung von Übertraining erfordert, dass Sie wieder auf die Ausbildung geschnitten oder ganz für 1 bis 2 Wochen anhalten. In Extremfällen kann einen Monat oder länger Ruhe benötigt. Es kann für eine Person sehr schwierig sein, für die Ausbildung ein Weg des Lebens ist zu glauben, dass sie übertrainiert und Ruhe brauchen. Es ist effektiver Übertraining in erster Linie zu verhindern.

Um zu verhindern, Übertraining